Eine Nacht voller Poetry Slam – Sprache und Schule in einem neuen Licht entdecken

Eine Nacht voller Poetry Slam – Sprache und Schule in einem neuen Licht entdecken

Eine Nacht voller Poetry Slam – Sprache und Schule in einem neuen Licht entdecken

24 avril 2020

  - Agenda

Wie jedes Jahr wird uns bei dem gemeinsamen Abendessen das Wasser im Mund zusammenlaufen, bevor wir uns an etwas Neues wagen. Sowohl Poetry Slam als auch die Schule als Schlafort sind den Schülern und Schülerinnen unbekannt. Die Zusammenarbeit zwischen der Bibliothekarin und Lehrern hat schon oft in neue Gewässer navigiert: Buchbinden, Manga, Hörspiele, Detektivgeschichten und vieles mehr. Dieses Jahr tauchen wir auf unserer Lesenacht in die Welt des Poetry Slam unter der Leitung von Francis Kirps ein. Wie bei einem Eisberg schauen wir uns zunächst auf sachlicher Ebene den Beruf des Schriftstellers und die Theorie des Poetry Slams an, um anschließend ins kalte Wasser zu springen und dann selber auf tieferer Ebene mit den Schüler*innen diese Sprachkunst anzuwenden.